Sonntag, 22. März 2015

Der Osterhase kommt ja bald..

Huhu,

was ein herrlicher Tag.

Da schrie die Tür förmlich nach neuer Deko.

Also gut es geht los.

Auf die Idee bin ich gekommen nachdem ich in einer Facebook Gruppe die süssen Möhren gesehen habe.

Hier also zwei Bildchen



Ich habe folgendes gemacht.

Für die Möhren SU! Cardstock in kürbisgelb und farngrün in Streifen geschnitten. Die Breite ist nach eurem belieben.
Dann 3 grüne Streifen als das Karottengrün mit dem Falzbein "gerollt" und das gleiche auch mit dem orangen Streifen. Ich habe dann die grünen Streifen aufeinander gelegt und zwischen die Enden vom orangen Papier gelegt und getackert. Der SU! Handtacker geht dafür sehr gut ihr könnt aber auch jeden anderen Tacker nehmen.
Dann Alles ein bisschen zurecht gezuppelt fertig.

Für das Häschen: SU! schokobraunen Cardstock ebenfalls in Streifen und dann über das Falzbein gezogen 2 unterschiedlich große Kreise zusammen getackert. Für die Ohren 2 schmale Streifen ebenfalls übers Falzbein und für das Schwänzchen habe ich einen weißen Streifen genommen und auf der Quilling Nadel zusammen gerollt. Ohren und Schwänzchen mit Heißkleber fixiert.

Für die Blümchen: Ich habe 6x6 Papiere in eine Spirale geschnitten. Dann habe ich die Spirale auf der Quilling Nadel aufgerollt. Auf der Silikon Matte von SU! habe ich einen Klecks Heißkleber gegeben die Blume auf den Punkt gesetzt langsam aufgehen lassen und dann ebenfalls mit Heißkleber fixiert. 
Den Stiel habe ich aus Schaschlikspießen gemacht und mit einem grünen Organzaband umwickelt und die Enden ebenfalls mit Heißkleber fixiert.
Ich habe dann von unten in die Blüte ein kleines Loch gestochen und den Stil rein geschoben. Damit es hält ebenfalls mit Heißkleber fixiert.

Das Wasser in den Fläschchen habe ich mit Eierfarbe gefärbt, ein bisschen Schilfgras aus dem Garten mit rein. Fertig!


Falls ihr Fragen habt, weil meine Erklärung nicht schlüssig ist, schickt mir doch bitte eine Nachricht.

Für die Blümchen findet ihr auch eine Anleitung bei YouTube.

Ich wünsche Euch noch einen tollen Sonntag genießt das Wetter.

Viele Grüße
Monique


Dienstag, 17. März 2015

Jim und der Wellness-Tag

Moin,

ich hab es getan endlich mal wieder meinen Canon Fotodrucker an und direkt Bilder von Sonntag drucken lassen.

Es war Appenzellertreffen auf Krautsand und die Hunde und Menschen hatten richtig Spass.

Obwohl es doch eher ein Wellnesstag für die 4-Beiner war.


Es wurde im Schlick gespielt und im Sand gewälzt.

Es sind so schöne Fotos entstanden und ich habe mir nun 2 von meinen Bildern ausgesucht.




Meine Mopskuh sah herrlich aus. Wir haben ihn zu Hause noch unter den Gartenschlauch gestellt aber der Flur glich nächsten Tag einer Sandkiste. 

Für dieses Layout habe ich einiges an Material von Faltkarten.com genutzt.

Der 12x12 Cardstock ist Leinenweiß von Faltkarten und hat eine tolle Struktur.
Gesprüht habe ich mit dem Inkspray in türkis. Ebenfalls in türkis ist der Rand mit Schwämmchen gemacht. 

Die Cardstock Rechtecke sind aus meiner Restekiste und die Washis und Journaling sind auch aus meinem Fundus.

Euch einen schönen Tag.

Viele Grüße Monique 


Montag, 16. März 2015

Schnelles Goodie

Guten Morgen ihr Lieben,

ich brauchte Samstag noch schnell 7 Goodies da wir Besuch erwarteten.

Also ins Regal geguckt was schlummert denn da noch so im Schrank und möchte verpackt werden?!


Ah ja.... Haribos Roulette... na dann mal los.

Nicht zu aufwändig und nicht zu platt.

Und dann ist das daraus geworden.




Ich habe die Enden der Verpackung bis zum weißen Strich weggeschnitten weil das Rote gar nicht dazu passte.


Verwendet habe ich Designerpapier 6x6 aus dem Stempellädle.

Paper Pad No. 13

Mit Klick auf den Link kommt ihr direkt zum Paper Pad.

Ich habe die Blumen aus Transparentpapier von Faltkarten.com und 
aus Jade Cardstock von SU! gemacht.

Das Hallo habe ich in Jade und Schiefergrau auf weiß gestempelt und Bling Bling aus meinem Fundus.

Der Stempel "Hallo" kommt aus dem Set Wimpeleien von SU!

Das Goodie ist schnell gemacht und sah auf dem Tisch ganz niedlich aus. 

Euch einen schönen Start in die Woche 

Monique



Freitag, 13. März 2015

Männerkarte

Huhu,

ich habe heute ein tolles Paket bekommen.

Natürlich musste ich gleich das erste Set ausprobieren.

Endlich mal ein Set für Männerkarten.

Irgendwie hab ich nämlich für Männer fast gar nichs bzw. fast nichts.

Gewerkelt habe ich dann heute mal mit Material von Faltkarten.com.




Ich wollte mal auf die schnelle eine Karte machen. 

Also ran an den Tisch und los.

Ich habe zuerst weißen CS mit VersaMark und den Flaschen bestempelt. 
Dann mit weißem Embossingpuder embossed.

Anschließend mit Schwämmchen in türkis und recycling braun betupft. Überflüssige Stempelfarbe von den Flaschen abgewischt. 

Die Tonne mit den Flaschen habe ich in den Farben türkis,
 recycling braun und dunkelbraun coloriert.

Den Tag hab ich mit recycling braun gewischt und in dunkelbraun noch einen Spruch aufgestempelt.

Die Grundkarte ist ebenfalls recycling braun.

Und den Kronkorken habe ich aus meiner Sammlung.

Wer aus dem "Norden" kommt sollte die Biermarke kennen.

Also euch ein schönes Wochenende
Monique

Mittwoch, 11. März 2015

Konfirmationskarte

Hallo ihr Lieben,

eigentlich müsste die Überschrift Konfirmationskarten heißen.

Denn ich habe 9 an der Zahl gewerkelt.

Die Zeit der Konfirmationen steht wieder an.

Und auch ich hole mir Inspiration aus dem www 
und setze sie dann nach meinem Geschmack um.


Falls also einer seine Karte so in etwa wiederfindet, vielen Dank für die Inspiration.

Hier sind nun meine Karten


Material:
Cardstock: Pistazie, Rhabarberrot, Kandiszucker, Jade und Bermudablau von SU!
Leinenweiß von faltkarten.com
Stanzen: Itty Bitty Akzente Su!
Stempelsets: Von Herzen und Headline Alphabet ebenfalls SU! (leider nicht mehr erhältlich)
Kreuz mit der Cameo geschnitten


Material:
Cardstock: Altrose und Pistazie von SU!
Leinenweiß von Faltkarten (Link zu Faltkarten findet ihr oben)
Transparentpapier ebenfalls Faltkarten
Stanzen: Itty Bitty von SU! ( leider nicht mehr erhältlich)
Die Pünktchen habe ich gesprüht mit Savanne
Kreuz mit der Cameo geschnitten


Material:
Cardstock: Türkis von SU! und Leinenweiß von Faltkarten
Pergament ebenfalls von Faltkarten
DesignerPapier: Süße Freude von SU!
Fisch mit der Cameo geschnitten


 Material:
Cardstock: Pazifikblau von SU! Leinenweiß von Faltkarten
Pergament auch hier von Faltkarten
Stempelfarben: Pazifik und Himmelblau ebenfalls SU!
Fische mit der Cameo geschnitten


Ich hoffe euch gefällt meine Umsetzung.


Viele Grüße und einen schönen Tag

Monique


Montag, 9. März 2015

Milchkanne aufgehübscht

Huhu,

heute zeige ich Euch mal was ich zur Zeit wirklich des Öfteren mache.

Ich beplotter Alles was nicht niet- und nagelfest ist.

Vinyl ist schon eine tolle Sache.

Ob Fenster- , Tür- oder Homedeko alles wird gefühlt beplottert.

Meine Cameo war wirklich mit das beste Geschenk zu Weihnachten.

Gestern musste dann auch die Milchkanne dran glauben.



Die Kanne hat mir mein Papa mal mitgebracht und nun kam sie endlich in den Garten.

Den Spruch finde ich so schön weil was Wahres dran ist.

Zuhause ist kein Ort, sondern ein Gefühl!

Tja und nun werd ich mal noch das super Wetter genießen.


Euch noch einen ganz tollen Tag.

Viele Grüße
Monique

Sonntag, 8. März 2015

Der erste Ostern Post

Hallo ihr Lieben,

so nun fange auch ich so langsam mit der Ostern Produktion an.

Und bei dem Wetter macht das dann auch direkt wieder Spass Fotos zu machen.



Das kleine Körbchen habe ich aus recyclingbraunem Cardstock von Faltkarten.com 
mit der Cameo ausgeschnitten.
Das "Gras" habe ich aus Cotton Oliv geschnitten. Schmale Streifen und dann mit dem 
Falzbein zu Kringel gezogen.



Den kleinen Anhänger habe ich mit der Stanze Etikettanhänger gemacht in Himmelblau.

Frohe Ostern habe ich mit Kürbisgelb gestempelt.

Das Kücken ist aus einem alten SU! Set und habe ich mit den Mischstiften und den Farben
Savanne, Himmelblau, Osterglocke und Kürbisgelb coloriert.

Da ich nun eine Cameo habe bleibt mir das ausschnippeln erspart und
 ich habe sie mit der Pixscan Matte ausschneiden lassen.

Das Nest kommt als kleines Goodie auf den Tisch.


Euch einen schönen Sonntag.

Viele Grüße
Monique

Freitag, 6. März 2015

Modelliersand

Moin,

heute kam mein Paket von Faltkarten an.

In ihm eine Sache die eher was für meine Jungs ist statt für mein Zimmer.

Modelliersand

Ich war ja skeptisch, aber für den Spass im Haus ist der Sand wirklich top. 

Der rieselt nicht der ist nicht staubtrocken. Hat eine elastische Konsistenz. 

Ich habe den Sand ausgepackt und erst mal hatte man einen Klotz.


Dieser fällt dann aber irgendwann in sich zusammen und man hat eine sehr große Menge Sand auf dem Tisch liegen.

Für 2 Kinder wirklich ausreichend.


Das Schöne es knirscht nix und es bleibt nichts an den Fingern kleben.

Auch prima für die Großeltern zu Hause die vielleicht keine eigene Sandkiste mehr im Garten haben.



Die Sandformen habe ich einfach aus der Sandkiste geholt und kurz gereinigt.



Auch der Papa hat seinen Spass.


Der Sand lässt sich gut aus den Formen lösen.

Meine Kinder finden den Sand top. Sie sitzen nun auch schon eine ganze Weile in der Küche und sind beschäftigt. Papa übrigens auch ;-) .

Gerade wenn es regnet ist dieser Sand wirklich die Rettung. 

Und man hat das Zeug nicht überall kleben wie Knete.

Er lässt sich gut einsammeln und kann gut in dem Eimer in dem er geliefert wird wieder gelagert werden bis zum nächsten Spieltag.

Also unseren Test hat der Sand mit Bravur bestanden.
Ich würde ihn jederzeit wieder kaufen.

Wer also noch eine Geschenkidee zu Ostern sucht. 

Hier ist die Lösung

5 kg Sand kosten zur Zeit noch 24,95 Euro

und wer sich nun fragt: Wieso gibt es so was bei faltkarten?!

Na ja nicht ganz, den Sand gibt es im Der Knetshop .

Aber ihr könnt eure Bestellung zusammenfügen aus dem Knetshop und Faltkarten.com.

Das ist praktisch und spart auch noch Porto.

Modelliersand 5Kg Eimer wiederverwendbar - samtweich - Produktbild 0


Klick auf das Bild und ihr gelangt direkt zum Modelliersand.

Euch einen schönen Tag 

Viele Grüße 
Monique




Mittwoch, 4. März 2015

Bloghop von Faltkarten.com Babyalbum



Herzlich Willkommen zum Bloghop 

vom Designteam von Faltkarten.com


6 kreative Köpfe aus dem Designteam haben sich zusammengefunden um euch Ideen und Anregungen zum Thema Stempelkissen und Cardstock zu geben.

So dann hier mal fix zu meinem Beitrag.


Ich habe eine Tasche für ein Leporello zur Geburt gewerkelt.




Klick auf das Bild und ihr kommt zum Faltkartenshop


Ich habe das süße Designerpapier mit Sternen genommen da das Album für einen kleinen Jungen sein soll. Die Tasche ist eigentlich ein Umschlag von Faltkarten den ich ein bisschen umfunktioniert habe. Allerdings muss ich daran noch etwas tüffteln. 

Gestempelt habe ich den Tag mit InkPad von faltkarten.com in der Farbe nachtblau. Ein sehr kräftiges dunkles blau. Die Kamera habe ich mit Staz On gestempelt und dann mit Inkpads coloriert.

Die Farben sind steingrau und nachtblau. 





Auf diesem Bild könnt ihr die colorierte Kamera besser erkennen. Ich habe die Kamera auf das 


Leinen weiß von Faltkarten.com gestempelt dadurch bekommt die Linse diese "shabby" Optik.




Weiter geht es mit Manuela Kiewel


Viel Spass beim hoppen.



Teilnehmerreihenfolge:











Zu Gewinnen gibt es natürlich auch etwas, unter allen Besuchern die auf jedem der 6 Blogs einen Kommentar hinterlassen, verlost Faltkarten.com ein Überraschungspaket im Wert von 40 € mit nützlichem Bastel- und Stempelmaterial. Zeit zum Kommentieren habt ihr bis zum 08.03.2015 um 23.59 Uhr. Falls ihr für https://www.facebook.com/pages/Creative-Art-by-Sumico/312409372276732?ref=bookmarks noch nicht "gefällt mir" geklickt habt, dann holt es schnell nach, so seid ihr immer über alles neue informiert



Gruß Monique

Veränderungen und andere Feste

Hallo ihr Lieben, es ist hier leider sehr ruhig geworden. Ostern stand vor der Tür, Konfirmationen, Hochzeiten, Ferien und auch Privat ...